Unsere Bank

Wir sehen uns als Bank für die Menschen und die Unternehmen in der gesamten Region Frankfurt/Rhein-Main, die Ihre Kunden und Mitgliedern in allen finanziellen Situationen vertrauensvoll begleitet. In einer herausfordernden Zeit agieren wir aus einer Position der Stärke heraus und nach dem Leitbild des ehrbaren Kaufmanns, wie es die Väter der Genossenschaftsidee, Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch, gezeichnet haben.

Die Volksbank für die gesamte Region Frankfurt/Rhein-Main

 

 

Bank für die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main

Als genossenschaftliche Universalbank begleitet die Frankfurter Volksbank ihre Mitglieder und Kunden in allen finanziellen Situationen eng, vertrauensvoll und partnerschaftlich. Die Menschen erleben unser hohes Maß an Verwurzelung und erlebbare Kundennähe durch eigenständige Niederlassungen in der Region. Die Förderung der mittelständischen Wirtschaft und der privaten Kunden sind für uns selbstverständlich. Untrennbar gehören dazu unser regionales Engagement und die damit verbundene Übernahme von Verantwortung.

Position der Stärke

Unsere solide Finanz- und Ertragslage sowie unsere überdurchschnittlichen Vermögensstrukturen bilden das Fundament unserer wirtschaftlichen Stärke. Nachhaltig unterstützt wird dies durch die aktive Bündelung der genossenschaftlichen Kräfte in der Region.

Unsere Werte und Ideale seit 1862

Unsere Werte und Ideale orientieren sich seit 1862 am Leitbild des ehrbaren Kaufmanns. Dies spiegelt sich unverrückbar in unserer Authentizität, Nähe, Vertrauenswürdigkeit und Leistungsfähigkeit wider.