Unternehmensleitbild der Frankfurter Volksbank

Die Bankenbranche befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Dies gilt im besonderen Maße für unsere Region Frankfurt/Rhein-Main mit der deutschen Finanzmetropole Frankfurt am Main in ihrem Herzen. Von uns verlangt diese Entwicklung eine klare strategische Orientierung mit einer Fokussierung auf höchste Qualität der Leistungen.

 

 

Präambel

Die Bankenbranche befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Der Wettbewerb um die Kunden wird immer intensiver, regulatorische Anforderungen nehmen zu und zusätzliche Anbieter werben um das Vertrauen der Kunden. Dies gilt im besonderen Maße für unsere Region Frankfurt/Rhein-Main mit der deutschen Finanzmetropole Frankfurt am Main in ihrem Herzen. Von uns verlangt diese Entwicklung eine klare strategische Orientierung mit einer Fokussierung auf höchste Qualität der Leistungen sowie eine noch effizientere Nutzung von Ressourcen und die Optimierung von Prozessen.

Mit diesem Unternehmensleitbild möchten wir für unsere Bank einen wichtigen Orientierungsrahmen setzen, der grundlegende und dauerhafte Regelungen festlegt. Nach außen vermittelt unser Unternehmensleitbild Transparenz und Dialogbereitschaft, es signalisiert darüber hinaus die Bereitschaft zur Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung. Nach innen stiftet es Orientierung und Identität.

Gleichzeitig definieren wir mit diesem Unternehmensleitbild, was wir von einander erwarten – sowohl nach außen als auch nach innen. Diese Grundsätze mit Leben zu erfüllen und stetig weiterzuentwickeln ist, Aufgabe sowohl jedes Einzelnen als auch der Bank insgesamt.

Unsere Bank

Die Volksbank für die Region Frankfurt/Rhein-Main

Als Frankfurter Volksbank verstehen wir uns als Bank für die Menschen und die Unternehmen in der gesamten Region Frankfurt/Rhein-Main. Mit unseren eigenständigen Niederlassungen sind wir unseren Mitgliedern und Kunden, vor allem dem breiten Mittelstand unserer Region ein wirtschaftlich starker Partner vor Ort und begleiten und fördern sie in allen finanziellen Situationen eng und vertrauensvoll.

Wir stehen in der Tradition der genossenschaftlichen Idee und sind fester Bestandteil einer starken Gemeinschaft – der genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Seit unserer Gründung im Jahr 1862 verfolgen wir - dem Leitbild des ehrbaren Kaufmanns folgend - die gleichen Werte und Ideale: Authentizität, Nähe, Vertrauenswürdigkeit und Leistungsfähigkeit. Die enge Verbundenheit mit unseren Mitgliedern und Kunden, die Förderung der mittelständischen Wirtschaft und das Engagement für die Region sind zentrale Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.

Als Frankfurter Volksbank sind wir bereit, aus einer Position der Stärke Verantwortung für die Region zu übernehmen und nachhaltige Partnerschaften einzugehen. Wir sind solide aufgestellt, erzielen nachhaltig gute Ergebnisse und haben weit überdurchschnittliche Vermögensstrukturen. Wir sind damit in der guten strategischen Ausgangslage, aktiv die Bündelung der genossenschaftlichen Kräfte in unserer Region zu gestalten. Wir verstehen uns als Volksbank für die gesamte Region, die ein hohes Maß an Verwurzelung mit ihren örtlichen Standorten gewährleistet und damit die Präsenz vor Ort und die Nähe zu den Kunden erhält. Mit dieser Ausrichtung wollen wir unsere regionale Identität stärken und für unsere Mitglieder und Kunden eine „erlebbare Nähe“ sicherstellen.

Unsere Kunden und Mitglieder

Fundament für eine nachhaltige und erfolgreiche Entwicklung

Um dauerhaft erfolgreich zu sein, müssen wir unsere Stärke und die Qualität der von uns angebotenen Dienstleistungen bewahren sowie einen Mehrwert für unsere Mitglieder, Kunden, Mitarbeiter und die gesamte Region Frankfurt/Rhein-Main schaffen. Dazu organisieren wir uns so dezentral wie möglich und so zentral wie nötig.

Wir verstehen uns als eine Bank, die offen für alle Kommunikations- und Vertriebswege ist. Wir agieren daher sowohl filialgestützt als auch digital. Unser oberstes Ziel ist es, unsere Kunden, dem Prinzip der Lebenspartnerschaft als Alleinstellungmerkmal folgend, umfassend zu begleiten und unsere hohe und mehrfach ausgezeichnete Beratungsqualität stetig zu verbessern. Dabei stehen die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden immer im Mittelpunkt unseres Handelns. Unser Anspruch ist es, unsere Leistungs- und Produktqualität konstant weiterzuentwickeln. An diesem Anspruch lassen wir uns von Kunden und Mitgliedern, aber auch von unabhängigen Dritten messen.

Wir sind traditionell und modern zugleich: Mit unseren dezentralen Strukturen, einer breiten Filialpräsenz in unserem Geschäftsgebiet und einem sich stetig weiterentwickelnden digitalen Angebot wollen wir unseren Kunden und Mitglieder ein breites, an ihren Bedürfnissen orientiertes Leistungsspektrum anbieten. Um ein umfassendes Angebot an Finanzdienstleistungen zur Verfügung stellen zu können, arbeiten wir mit renommierten Partnern aus den unterschiedlichen Segmenten der Finanzdienstleistungsbrache zusammen. Dies fördert das Vertrauen unserer gewerblichen und privaten Kunden in unsere Beratung und folgt gleichzeitig wirtschaftlichen und nachhaltigen Prinzipien. Mit den uns von unseren Kunden anvertrauten Werten gehen wir mit größter Sorgfalt um.

Gleichzeitig messen wir der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Angebote und Strukturen große Bedeutung bei, um uns permanent den sich ändernden Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden anzupassen. Dazu gehört ein hohes Maß an Bereitschaft zum Lernen, Verändern und Entwickeln.

Unser Förderkonzept

Nachhaltig und ressourcenschonend

Als Frankfurter Volksbank sind wir für die Menschen in unserer Region nicht nur eine starke und verlässliche Marke, sondern auch ein solider, zuverlässiger und fairer Partner.

Wir begleiten aktiv die Entwicklung unserer Region. Unsere Mitarbeiter engagieren sich für die Region und wir fördern intensiv das wirtschaftliche, gesellschaftliche und soziale Leben in unserem Geschäftsgebiet. Als regional verwurzelte Bank sind wir für unsere Kunden und Mitglieder erlebbar. Wir machen unser Engagement transparent und stehen für Verlässlichkeit und Beständigkeit in der Partnerschaft. Wir handeln zielgerichtet und angemessen, im Mittelpunkt unseres Engagements steht immer ein Mehrwert für die Menschen in unserer Region. Jegliche Diskriminierung, zum Beispiel aufgrund von Herkunft, Religion, Geschlecht oder Alter, ist uns fremd.

Wir gestalten unsere Abläufe und die Organisation im Sinne unserer Kunden und Mitglieder sinnvoll, verständlich und effizient. Als genossenschaftliche Regionalbank sind wir seit 1862 dem Prinzip der Nachhaltigkeit verpflichtet. Neben ökonomischen und sozialen Nachhaltigkeitsaspekten arbeiten wir kontinuierlich an der Reduzierung der Umweltauswirkungen unseres Wirtschaftens. Gleichzeitig stehen wir für einen verlässlichen und nachhaltigen Umgang mit Ressourcen.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Kompetent, verantwortungsbewusst und kundenorientiert

Als Bank für die Region Frankfurt/Rhein-Main nehmen wir eine wichtige Rolle als verantwortungsbewusster, attraktiver Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb ein. Unsere Mitarbeiter sind gut ausgebildet. Sie handeln verantwortungsbewusst und kundenorientiert und besitzen ein nachhaltiges Risikobewusstsein. Sie sind damit eine wesentliche Grundlage für unseren Erfolg.

Unsere Mitarbeiter zeichnen sich durch hohes Engagement und exzellente fachliche Kenntnisse aus. Sie prägen mit ihren Ideen und ihrem Handeln unsere Bank und tragen damit nicht nur zum nachhaltigen Fortbestand unserer Frankfurter Volksbank, sondern auch zur Sicherheit ihrer Arbeitsplätze bei.

Um uns den Herausforderungen des demografischen Wandels zu stellen kümmern wir uns stetig um qualifizierten Nachwuchs und eröffnen Entwicklungsmöglichkeiten in unserer Bank.  Dabei achten wir darauf, dass sich Chancen und Möglichkeiten zur Spezialisierung oder zur Übernahme neuer Verantwortlichkeiten ergeben.

In unserer Bank hat jeder einzelne Mitarbeiter mit seinen individuellen Fähigkeiten einen hohen Stellenwert: Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. Gepaart mit unserem Teamgeist schaffen wir es – getreu der genossenschaftlichen Maxime „Was einer nicht schafft, das schaffen viele“ – die Fähigkeiten und Stärken des Einzelnen und des Teams zur Geltung zu bringen.

Die Teilhabe der Mitarbeiter an der Entwicklung unserer Bank ist uns wichtig. Deshalb unterstützen wir eine offene Kommunikation, einen respektvollen und wertschätzenden Umgang sowie ein vertrauensvolles und konstruktives Miteinander. Gleichzeitig fördern wir gezielt die notwendige Veränderungsbereitschaft. Wir setzen dabei auf lebenslanges Lernen. Kreative und innovative Ideen unserer Mitarbeiter sind uns willkommen. Mit individuellen maßgeschneiderten Konzepten tragen wir dazu bei, das hohe Qualifikationsniveau unserer Mitarbeiter kontinuierlich auszubauen, um so unsere Qualitätsführerschaft dauerhaft zu erhalten und zugleich selbstverständlich alle regulatorischen Anforderungen umzusetzen.

Unsere Zukunftsperspektive

Menschlich, nachhaltig, erfolgreich und stark

Mit unseren genossenschaftlichen Werten verfügen wir über ein tragfähiges Fundament mit Zukunftsperspektive.
Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Mensch – immer und überall. Veränderung begreifen wir als Chance, die Frankfurter Volksbank weiterzuentwickeln. Gemäß unserem Motto „Immer anders und doch gleich“ lassen wir uns auch in Zukunft von den Idealen unserer Gründerväter leiten: menschlich, nachhaltig, erfolgreich und stark.