Sofortkredit mit finanziellem Spielraum

Mit easyCredit entspannt finanzieren

Ihre Vorteile im Überblick

  • Sofortkredit sichern und unverbindlich zusätzliches Geld reservieren
  • Kreditbetrag von 1.000 bis 75.000 Euro
  • Jederzeit Geld abrufen, wenn Sie es brauchen
  • Mit der easyCredit+ App alle wichtigen Funktionen immer dabeihaben
  • Jederzeit Raten aussetzen, Ratenplan ändern oder Sonderzahlungen leisten

BankingCheck Award 2023

easyCredit erneut als "Bester Ratenkredit" ausgezeichnet

Die Kunden von easyCredit haben entschieden: easyCredit erhält auch in diesem Jahr die Note "sehr gut" und damit den ersten Platz unter 103 Ratenkrediten. Mit 4,9 von 5 Sternen bewerten sie easyCredit sehr positiv.

BankingCheck Award 2021, 2022 und 2023: easyCredit bester Ratenkredit mit 4,9 von 5 Punkten

Online, vor Ort oder am Telefon

easyCredit abschließen

easyCredit

Melden Sie sich hier mit Ihren OnlineBanking-Zugangsdaten an. So kommen Sie besonders schnell und ohne Papierkram zu Ihrem easyCredit.

easyCredit

Auch im persönlichen Gespräch kommen Sie schnell zu Ihrem easyCredit. Füllen Sie einfach das folgende Formular aus und vereinbaren Sie einen Termin.

easyCredit

Die Beraterinnen und Berater der Frankfurter Volksbank Rhein/Main sind gerne auch telefonisch für Sie da:

+49 (0)800 69 2172-422

easyCredit für die Hosentasche

Nutzen Sie die neue easyCredit+ App

Mit der neuen easyCredit+ App verwalten Sie jederzeit und ganz entspannt Ihren finanziellen Spielraum. Behalten Sie den Überblick über Ihren Kontostand und die Rückzahlung. Einfach, intuitiv, wann immer und wo immer Sie möchten.

easyCredit

Auf Wunsch: easyCredit mit Versicherungsschutz

Dank easyCredit-Schutzbrief noch entspannter finanzieren

Ein Kredit ist ein Vertrag mit der Zukunft. Sichern Sie sich gegen Arbeitslosigkeit, Berufsunfähigkeit, Scheidung oder Tod ab. Gemeinsam mit der R+V Versicherung bieten wir Ihnen den easyCredit mit Restkreditversicherung an.

easyCredit

Häufige Fragen zum easyCredit

Was benötige ich für den Abschluss?

Wichtig sind: Personalausweis, aktuelle Gehaltsabrechnungen der letzten zwei Monate bzw. Renten- oder Pensionsbescheid und Nachweise über weitere Einkünfte. Sie sollten wissen, wann Sie Ihre derzeitige Stelle angetreten haben bzw. in Rente gegangen sind.

Was ist, wenn mein Kreditwunsch abgelehnt wird?

Das bedeutet nicht, dass Sie generell eine schlechte Bonität haben. Es bedeutet lediglich, dass wir Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt kein passendes Angebot unterbreiten können und Sie somit verantwortungsbewusst vor einer finanziellen Überforderung schützen. Da sich Ihre persönlichen Umstände im Laufe der Zeit ändern können, sollten Sie zu gegebener Zeit nachfragen, ob Ihrem Kreditwunsch entsprochen werden kann.

Wie funktioniert ein easyCredit?

easyCredit ist mehr als ein Sofortkredit. Um finanziell flexibel zu bleiben, können Sie sich kostenlos und unverbindlich zusätzliches Geld reservieren. Rufen Sie es ab, wenn Sie es brauchen. Oder auch nicht. Ganz wie Sie möchten.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für einen easyCredit brauchen Sie ein regelmäßiges Einkommen als Angestellter, Arbeiter, Beamter oder Rentner. Voraussetzung ist ein fester Wohnsitz in Deutschland und ein Mindestalter von 18 Jahren – ein Höchstalter gibt es nicht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir derzeit keinen easyCredit für Selbstständige anbieten können.

Für welche Verwendungszwecke wird ein easyCredit ausgezahlt?

easyCredit wird unabhängig von Ihrem persönlichen Verwendungszweck ausgezahlt. Mit easyCredit können Sie sich Ihre Wünsche erfüllen. Ob Sie ein Auto, ein Motorrad oder eine neue Einrichtung finanzieren möchten – bei uns müssen Sie keinen Verwendungszweck angeben.

Was benötige ich für einen Abschluss?

Wichtig sind: Personalausweis, aktuelle Gehaltsabrechnungen der letzten zwei Monate bzw. Renten- oder Pensionsbescheid und Nachweise über weitere Einkünfte. Sie sollten wissen, wann Sie Ihre derzeitige Stelle angetreten haben bzw. in Rente gegangen sind.

Was ist, wenn mein Kreditwunsch abgelehnt wird?

Das bedeutet nicht, dass Sie generell eine schlechte Bonität haben. Es bedeutet lediglich, dass wir Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt kein passendes Angebot unterbreiten können und Sie somit verantwortungsbewusst vor einer finanziellen Überforderung schützen. Da sich Ihre persönlichen Umstände im Laufe der Zeit ändern können, sollten Sie zu gegebener Zeit nachfragen, ob Ihrem Kreditwunsch entsprochen werden kann.