Die Hausratversicherung: Schutz für Ihr Eigentum

In Ihren vier Wänden steckt viel Arbeit, Mühe und vor allem Geld. Damit Ihnen zum Beispiel nach einem Einbruchdiebstahl oder Wasserschaden keine finanziellen Verluste entstehen, ist Ihr Hausrat mit einer Hausratversicherung gut geschützt. Erfahren Sie hier, in welchem Schadensfall eine Hausratversicherung greift, wann die Versicherung sinnvoll ist und in welchem Umfang Sie die Tarife der R+V-Hausratversicherung schützen.

Mit einer Hausratversicherung schützen Sie Ihr Hab und Gut

Zu Hause fühlt man sich am wohlsten. Doch manchmal passiert etwas Unvorhergesehenes: Ein technischer Defekt an der Stehlampe verursacht ein Feuer, ein Sturm deckt das Dach des Gebäudes ab oder der eindringende Niederschlag beschädigt einen Teil Ihres Hausrates. Dann hilft Ihnen die Hausratversicherung. Durch den Versicherer sind Ihre Gegenstände gegen solche Schäden geschützt.

 

Wann eine Hausratversicherung greift

Bei einer Hausratversicherung ist Ihr gesamter Hausrat versichert. Dazu zählen Einrichtungsgegenstände (Möbel, Teppiche, Gardinen), Gebrauchsgegenstände (Waschmaschine, Spülmaschine, Geschirr), Verbrauchsgegenstände (Lebensmittel, Drogerieprodukte) oder auch Sportgeräte und Kleintiere. Des Weiteren werden im Schadensfall die Kosten für Küchenzeilen und Schränke, teilweise beruflich genutzte Gegenstände, Gegenstände von anderen Personen und Wertsachen bis zu einer bestimmten Entschädigungsgrenze ersetzt.

In diesen Fällen schützt Sie die Hausratversicherung:

  • Bei Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel sowie bei Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus nach einem Einbruch.
  • Bei Wasseraustritt aus Aquarien, Wasserbetten, Fußbodenheizungen, Klima-, Wärmepumpen- oder Solarheizungsanlagen sowie aus innenliegenden Regenabflussrohren (Wasserschaden).
  • Bei einfachem Diebstahl auf dem Versicherungsgrundstück von Gartenmöbeln, Gartengeräten, Kinderwagen, Rollstühlen, Wäsche von der Leine.
  • Bei Vandalismus werden Schäden, die durch absichtliche Beschädigung verursacht werden, ersetzt.
  • Optional bei Überspannungsschäden durch Blitz, Glasbruchschäden und weiteren Elementarschäden wie beispielsweise einer Überschwemmung.

Bei diesen Schäden zahlt der Versicherer in der Regel nicht, sie sind aber häufig durch buchbare Zusatzpakete absicherungsfähig:

  • Bei Naturschäden wie Überschwemmungen, Hochwasser oder Erdbeben. Dafür muss die Elementarschädenversicherung abgeschlossen werden.
  • Bei einem Diebstahl auf der auf der Straße ohne Anwendung von Gewalt, wie beispielsweise einem Fahrraddiebstahl. Auch hier kann ein Zusatzschutz abgeschlossen werden.
  • Bei durch Blitzeinschlag entstandene Überspannungsschäden.
  • Bei grober Fahrlässigkeit des Versicherungsnehmers.

Die Vorteile einer Hausratversicherung

Den emotionalen Verlust Ihres Hausrats kann Ihnen die Versicherung nicht ersetzen, den finanziellen schon. So zahlt der Versicherer den Betrag, der notwendig ist, um die Gegenstände wieder im neuwertigen Zustand zu beschaffen. Können die Schäden repariert werden, trägt der Versicherer die Reparaturkosten.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Ihr Hausrat ist im Schadensfall zum Neuwert versichert.
  • Der Hausrat aller im Haushalt lebenden Personen ist versichert.
  • Kinder sind bis zum Ende ihrer Ausbildung mitversichert.
  • Der Versicherungsschutz gilt auch im Ausland.
  • Schutz gilt bei Umzügen für die neue und alte Wohnung.
  • Schutz kann flexibel erweitert werden (z.B. auf Schäden außerhalb der Wohnung oder Elementarschäden).

Brauche ich eine Hausratversicherung?

Wenn Sie Ihre Haus- und Wohnungseinrichtung nach einem Brand oder Einbruchdiebstahl nicht auf eigene Kosten ersetzen können oder wollen, sollten Sie eine Hausratversicherung abschließen, die die Kosten übernimmt. Die Versicherung ist besonders dann sinnvoll, wenn Ihre Einrichtung teuer ist. Falls Ihr Hab und Gut hingegen einen geringen Wert hat oder Sie das Risiko eines Schadensfalls für sehr gering halten, benötigen Sie nicht zwingend eine Hausratversicherung.

Es gilt: Je wertvoller die Einrichtung und das sonstige Eigentum, umso mehr lohnt sich eine Hausratversicherung.

Unser Tipp: Überschlagen Sie den Gesamtwert Ihres Hausrats inklusive elektronischer Geräte, Möbel, Dekoration und Kleidung. Ermitteln Sie, ob Sie die Kosten bei einem Schadensfall komplett allein aufbringen können. Wenn das nicht der Fall ist, ist eine Hausratversicherung sinnvoll.

Gut versichert mit den Produktvarianten der R+V-Hausratversicherung

Mit den drei Produktvarianten der R+V-Hausratversicherung ist Ihr Hausrat gegen die oben genannten Schäden zum Neuwert versichert – ohne Begrenzung durch eine Versicherungssumme. Dies betrifft alle Gegenstände, die Sie im Haushalt privat nutzen. Darüber hinaus sind für spezielle Anforderungen Zusatzbausteine buchbar, wie zum Beispiel für den Hausrat auf Reisen oder zum Schutz gegen Fahrraddiebstahl. Diese Zusatzbausteine sind individuell kombinierbar, so wie es Ihre persönliche Lebenssituation erfordert.

Finden Sie den Leistungsumfang, der am besten zu Ihnen passt.


Hausratversicherung basic

Mit der Hausratversicherung basic sichern Sie sich vor den finanziellen Folgen eines Schadens ab, der durch die Gefahren Feuer, Einbruchdiebstahl, austretendes Leitungswasser oder Sturm bzw. Hagel verursacht wurde.

Folgende Zusatzbausteine können Versicherungsnehmer optional mit einschließen:

  • Fahrraddiebstahl,
  • Bruch von Gebäude- und Mobiliarverglasung, zum Beispiel Bruch des Ceranfelds,
  • weitere Naturgefahren,
  • Überspannung durch Blitz.

Ihre Hausratversicherung basic können Sie auf dieser Seite direkt online berechnen und abschließen. Gerne beraten wir Sie auch dazu.


Hausratversicherung classic

Die Hausratversicherung classic bietet Ihnen einen Rundumschutz. Neben der Grundabsicherung Ihres Hausrats wie in der Produktvariante basic gilt hier der Versicherungsschutz auch bei grober Fahrlässigkeit, einfachem Diebstahl von Hausratgegenständen aus verschlossenen Kfz und im Rahmen der Feuerversicherung bei Seng- und Schmorschäden bis 500 Euro.

Diese Zusatzbausteine können Sie zum Beispiel optional mit einschließen:

  • SofortHilfe (Handwerkerdienstleistungen, zum Beispiel Schlüsseldienst bei Aussperrung),
  • SicherOnline (Internetschutz, zum Beispiel bei missbräuchlicher Kontoverfügung oder Kauf und Verkauf von Sachen im Internet).

Gerne stellen wir mit Ihnen gemeinsam Ihren maßgeschneiderten Versicherungsschutz zusammen.


Hausratversicherung comfort

Die Hausratversicherung comfort ist das Exklusivpaket für Ihren Hausrat. Neben den Leistungen aus dem classic-Paket ist Ihr Hausrat hier zusätzlich zum Beispiel bei einfachem Diebstahl am Arbeitsplatz oder bei Trickdiebstahl in der Wohnung versichert.

Folgende Zusatzbausteine können Sie beispielsweise optional mit einschließen:

  • Sportausrüstung für Reit-und Golfsport,
  • Hausrat auf Reisen.

Ein Versicherungsschutz, der sehr individuell zu Ihrem Leben passt. Wir beraten Sie gerne.

Berechnen Sie den Beitrag für Ihre R+V-Hausratversicherung basic

Je nach gewünschten Zusatzleistungen variiert der Beitrag für die R+V-Hausratversicherung. Mit unserem Rechner können Sie Ihren individuellen Beitrag schnell & unkompliziert berechnen und die R+V-Hausratversicherung basic bei Bedarf direkt abschließen.

 

Mit unserer persönlichen Beratung zur optimalen Hausratversicherung

Sie haben noch keine Hausratversicherung oder möchten Ihre Versicherung wechseln? Wir unterstützen Sie gerne dabei – mit einer persönlichen Beratung in der Filiale in Ihrer Nähe. Bei dem unverbindlichen und kostenfreien Termin analysieren wir in Ruhe Ihre derzeitige Versicherungssituation und decken mögliche Lücken auf. Anschließend optimieren wir Ihren Versicherungsschutz und passen ihn nach Ihren Wünschen an.

Vereinbaren Sie jetzt einfach, schnell & online einen kostenfreien Beratungstermin.

 

Häufig gestellte Fragen

Welche Gegenstände sind versichert?

Möbel, Einrichtungsgegenstände, Fernseher, Teppiche, Kleidung und Wertsachen können versichert werden. Der Versicherungsumfang ist vom gewählten Tarif abhängig.

Welche Schäden sind abgedeckt?

Feuer-, Wasser-, Sturm- und Hagelschäden sowie Schäden durch Einbruch, Raub oder Vandalismus können versichert werden. Der Versicherungsumfang ist vom gewählten Tarif abhängig.

In welcher Höhe ist mein Hausrat abgesichert?

Sie bekommen Ihren Hausrat zum Neuwert ohne Begrenzung durch eine Versicherungssumme ersetzt.

Bin ich versichert, wenn ich aufgrund des entstandenen Schadens nicht zu Hause wohnen kann?

Ja, wenn Sie aufgrund des entstandenen Schadens nicht zu Hause wohnen können, werden Ihnen die Hotelkosten im vereinbarten Umfang ersetzt.

Ist auch der Teil meines Hausrats versichert, der sich vorübergehend in einer anderen Wohnung oder einem Hotel befindet (bspw. Auslandsaufenthalt)?

Ja, Ihr Hausrat außerhalb der Wohnung oder des Hauses ist ebenfalls bis zum vereinbarten Umfang versichert.

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

Wir empfehlen auch:

Wirksamer Schutz – entspannt im Alltag

Private Haftpflichtversicherung der R+V
  • Weltweit gültiger Versicherungsschutz
  • Schutz für jede Lebenssituation
mehr

Rundumschutz für Ihr Zuhause:
Die Wohngebäudeversicherung

Rundumschutz für Ihr Zuhause: Die Wohngebäudeversicherung
  • Für Immobilieneigentümer
  • Zusatzversicherung für Elementarschäden
mehr

Rundum sicher unterwegs: Ihre Kfz-Versicherung

Die Kfz-Versicherung der R+V
  • Individueller Versicherungsschutz
  • Einfach online berechnen
  • Jederzeit mit Beratung und Service
mehr