unsere finanzprodukte und
dienstleistungen für privatkunden

Auch im Alter optimal versorgt: Ihre private Pflegeversicherung

Ohne private Pflegeversicherung zahlen Sie oder Ihre Angehörigen für die private Pflege im schlimmsten Fall aus eigener Tasche – mit uns können Sie dieses Risiko mindern.

Optimale Absicherung im Pflegefall

Individuell und bedarfsgerecht kalkuliert

Vermögensschutz für Sie und Ihre Angehörigen

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

Gut zu wissen

Besser verstehen

Heute abschließen, morgen auf der sicheren Seite

Die gesetzliche Pflegeversicherung reicht meist nicht mehr aus, um im Alter die kompletten Pflegekosten abzudecken. Im schlimmsten Fall müssen Sie dazu Ihre Rente, Ihr Vermögen und Ihre Ersparnisse verwenden. Darüber hinaus können auch Angehörige herangezogen werden. Mit einer privaten Pflegeversicherung können Sie sich gegen dieses Risiko absichern.

Persönlicher Vorteil

Für ein maßgeschneidertes Angebot bietet Ihnen die Frankfurter Volksbank unterschiedliche Produkte und Tarife. So finden wir für unsere Kunden immer eine möglichst bedarfsgerechte, maßgeschneiderte Lösung. Am besten starten wir Ihre optimale Absicherung bei einem persönlichen Termin in einer unserer Filialen: Hier analysieren wir Ihre aktuelle Situation und besprechen Ihre Ziele und Erwartungen. Auf Basis dieser Beratung erhalten Sie dann ein Angebot für Ihr individuelles Absicherungskonzept.

Ihre Vorteile

  • Überblick über Ihre aktuelle Versicherungssituation und mögliche Versorgungslücken
  • Überprüfung der Versicherungssummen bereits abgeschlossener Verträge
  • Nutzung von staatlichen Förderungen
  • Mögliche Bündelung von Versicherungen und dadurch reduzierte Kosten
  • Ausschluss von Doppelversicherungen
  • Optimierung Ihres Versicherungsschutzes und Anpassung an aktuelle Wünsche
  • Aktualisierung der Absicherung durch eine regelmäßige Risiko- und Vorsorgeanalyse

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin in der Filiale Ihrer Nähe – hier geht’s zu unserem Filialfinder.

Häufig gestellte Fragen

Wie viele Menschen werden durchschnittlich pflegebedürftig?

Jeder zweite Mann wird irgendwann ab dem 30. Lebensjahr pflegebedürftig, bei Frauen sind es drei von vier. Bei Ehepaaren bspw. trifft es somit mit 86-prozentiger Wahrscheinlichkeit mindestens einen von Beiden.

In welchem Alter werden die meisten Menschen pflegebedürftig?

Jeder sechste Pflegebedürftige ist heute jünger als 65 Jahre.

Wie sieht aktuell die Pflegesituation in Deutschland aus?

Die durchschnittliche Pflegedauer bei Frauen liegt bei rund fünf Jahren und die der Männer bei rund vier Jahren, unabhängig davon, ob zu Hause oder im Heim gepflegt wird. Im Bereich der häuslichen Pflege, der 70 Prozent ausmacht, beträgt die durchschnittliche Pflegedauer 8,2 Jahre und fast jeder Vierte wird zehn oder mehr Jahre gepflegt.

Reicht die gesetzliche Pflichtversicherung aus?

Bei Weitem nicht. Die gesetzliche Pflichtversicherung stellt allenfalls eine "Teilkasko"-Absicherung dar. Je nach Versorgungsart und Pflegestufe fehlen bei professioneller Pflege durchschnittlich zwischen 450 und 1.950 Euro monatlich – die dann privat zu finanzieren sind.

Kann ich die Pflegekosten selbst aus meinem Einkommen oder Vermögen bezahlen?

Knapp jeder sechste Pflegebedürftige benötigt Sozialhilfe. Die Sozialämter versuchen grundsätzlich, sich das Geld zurückzuholen und prüfen daher immer, ob ggf. nahestehende Familienangehörige unterhaltspflichtig sind. Das können situationsabhängig Ehe- bzw. Lebenspartner, Kinder und Eltern sein.

Ich habe doch schon eine private Pflegezusatzversicherung, oder?

Das glaubt etwas mehr als jeder Fünfte. Doch offenbar verwechseln hier viele die gesetzliche Pflegeversicherung mit einer privaten Pflegezusatzversicherung – letztere haben nämlich erst knapp drei Prozent der Bevölkerung.

Wir empfehlen auch:

Bleiben Sie gesund: Ihre Krankenzusatzversicherung

  • Optimale medizinische Versorgung
  • Individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt
mehr

Erstklassig behandelt: Private Krankenversicherung

  • Optimierung Ihres Versicherungsschutzes
  • Für Selbstständige, Beamte und Angestellte
  • Individuelle Analyse und Beratung
mehr

Finanziell abgesichert: Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung

  • Verlässliche Vorsorge bei Berufsunfähigkeit
  • Garantierte Jahresrente
mehr