Brunchen für den guten Zweck
Spendenübergabe an den Förderkreis Klinikum Höchst

11.02.2019

Mit einem Brunch Gutes tun

Selten kann man mit einem Brunch so viel Gutes tun wie in diesem Fall. Geht man Sonntags im Lindner Congress Hotel in Frankfurt Höchst brunchen, werden 1 Euro pro Brunch für den guten Zweck an den Förderkreis des Klinikums Höchst gespendet.

Spendenübergabe mit der Frankfurter Volksbank

Durch eine weitere Kundenveranstaltung und das Public Viewing zum Frankfurt Marathon liefen weitere Beträge in den Spendentopf. Die Frankfurter Volksbank hat den Spendenbetrag zu dem um weitere 550 Euro erhöht.

Im Lindner Congress Hotel in Frankfurt Höchst wurde somit insgesamt ein Betrag von 6.040,10 Euro an den Förderkreis Klinikum Höchst übergeben. Jutta Sackbrook, die Direktorin des Lindner Congress Hotels übergab gemeinsam mit Tim Herrmann, Regionalmarktleiter Höchst der Frankfurter Volksbank den Spendenscheck an Frau Margrit Weißbach und Dr. med. Harald Hake vom  Förderkreis des Klinikums Frankfurt Höchst.

Lindner Congress Hotel und Frankfurter Volksbank übergeben Spendenscheck
Margrit Weißbach, Tim Herrmann, Dr. med. Harald Hake, Jutta Sackbrook (v.l.)