Sie studieren, wir finanzieren: Der Studienkredit

Im Studium brauchen Sie einen freien Kopf. Mit dem KfW-Studienkredit vermitteln wir Ihnen  den dafür nötigen finanziellen Spielraum: So können Sie sich ganz auf Ihre Ausbildung und Ihren Karrierestart konzentrieren. Der Studienkredit gilt für alle Studenten im Erststudium. Die Auszahlung ist zu flexiblen Raten möglich.

Das Wichtigste zum KfW-Studienkredit auf einen Blick

Keine Sicherheiten erforderlich

 

Gleiche Konditionen für alle Erststudenten

 

Garantierte Sollzinsobergrenze für 15 Jahre ab Vertragsabschluss

 

Rückzahlungsbeginn 6 – 23 Monate nach Auszahlungsende

 

Großzügige Rückzahlungsdauer von maximal 25 Jahren

 

In der Tilgungsphase kostenlose Sondertilgungen möglich

 

Auch für BAföG-Empfänger geeignet

 

Gebührenfreies Online-Konto und -Banking mit VR-BankCard

Die Voraussetzungen für Ihren KfW-Studienkredit

Um einen KfW-Studienkredit zu beantragen, müssen Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

 

Vollzeit- oder Teilzeitstudent

 

eingeschrieben im Erst-, Aufbau-, Zweit- oder Promotionsstudiengang

 

bei Studienbeginn höchstens 44 Jahre alt

 

deutscher Staatsbürger oder als EU-Bürger seit mindestens drei Jahren in Deutschland

 

nicht privat insolvent und ohne Offenbarungseid (eidesstattliche Versicherung über Vermögensverhältnisse)

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Vereinbaren Sie noch heute in einer unserer Filialen einen Termin mit unserem Studienkreditberater. Am besten bringen Sie dazu gleich Ihren ausgefüllten KfW-Studienantrag mit: Diesen finden Sie hier auf der Website der KfW.