unsere finanzprodukte und
dienstleistungen für geschäftskunden

Finanzierung
Unternehmensnachfolge

Eine Unternehmensnachfolge erfordert immer eine individuelle Lösung: Wir gehen gezielt auf Ihre Vorstellungen ein und beraten Sie ebenso individuell wie umfassend.

Fundierte und differenzierte Beratung

Erstklassige Expertise als Mittelstandsbank

Umfangreiche Erfahrung

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

Gut zu wissen

Besser verstehen

Wer seine Unternehmensnachfolge regeln will, braucht dazu einen vertrauenswürdigen Berater an seiner Seite. Ein Partner, der Kontinuität in Kundenbeziehungen, in der Geschäftspolitik und in der Fortführung der Geschäftstradition sichert. Die Frankfurter Volksbank hat in Ihrer über 150-jährigen Tradition in diesem Sinne bereits zahlreiche Mittelständler erfolgreich beraten: Wir betrachten jede Unternehmensübergabe und Unternehmensübernahme isoliert und gehen differenziert auf Ihre Voraussetzungen, Ihre Wünsche und Ihre Vorstellungen ein.

Diese Leistungen können Sie im Rahmen der Finanzierung der Unternehmensnachfolge von der Frankfurter Volksbank erwarten:

  • Unterstützung und Hilfestellung zur Findung des passenden Nachfolgers
  • Erstellung eines individuellen und tragfähigen Finanzierungskonzepts
  • Beratung zur privaten Vorsorge mit den Erlösen aus Ihrer Unternehmensübergabe

Persönlicher Vorteil

Ganzheitlich und maßgeschneidert: Wir verfolgen einen ganzheitlichen Beratungsansatz, bei dem Sie als Kunde im Mittelpunkt stehen. Wir nehmen uns im Beratungsgespräch die Zeit, Ihre Unternehmenssituation sorgfältig zu analysieren und können somit optimal auf Ihre Ziele und Wünsche eingehen und Ihnen maßgeschneiderte Lösungen präsentieren.

  • Gewissenhafte Beratung - in aller Ruhe
  • Kompetent, persönlich und natürlich kostenlos
  • Individuelle Finanzkonzepte und optimal auf Sie zugeschnittene Produktempfehlungen

Häufig gestellte Fragen

Wann soll ich meine Unternehmensnachfolge vorbereiten und mit welchem Zeitraum muss ich dafür rechnen?

Je früher, desto besser. Idealerweise sollte für den gesamten Prozess der Unternehmensnachfolgeregelung mindestens 5 Jahre angesetzt werden. So haben Sie auf jeden Fall Zeit für die Planung und Entscheidungsfindung sowie für die Prüfung von Alternativen oder mögliche Korrekturen.

Welches Unternehmensnachfolgemodell sollte gewählt werden?

Aufgrund der unterschiedlichen Anforderungen eines jeden Unternehmens und der dabei beteiligten Persönlichkeiten gibt es hierfür kein Patentrezept. Dies gilt für den Übergeber gleichermaßen wie für den Nachfolger. Am besten lassen Sie sich dazu von uns ausführlich bei einem persönlichen Termin beraten – hier geht’s zu einer Filiale in Ihrer Nähe.

Wir empfehlen auch:

Unsere gezielte Vermögensverwaltung

  • Entwicklung eines persönlichen Anlage- und Risikoprofils
  • Individuelles Anlageportfolio
mehr

Stiftungsmanagement:
Werte gezielt weitergeben

  • Entwicklung Ihrer Stiftungsidee
  • Konzeption der Stiftungslösung
mehr

Vermögensübertragung: Gut beraten

  • Individuelle Beratung
  • Zum Beispiel bei Schenkung und Erbe
mehr