Phishing-Mail "Online Zugriff gesperrt"

In betrügerischer Absicht im Namen der Volksbanken Raiffeisenbanken verschickte E-Mails mit dem Betreff "Online Zugriff gesperrt – Handlungsbedarf"

Wir warnen aktuell vor E-Mails, die angeblich im Namen der Volksbanken Raiffeisenbanken verschickt werden. Diese Phishing-Mails mit dem Betreff "Online Zugriff gesperrt – Handlungsbedarf " sind eher schlicht gehalten und enthalten neben dem Namen des Empfängers den Text "Online Abgleich: LINK". Möglicherweise werden die Phishing-Mails aufgrund der verwendeten Kodierung in manchen E-Mail-Clients nicht korrekt dargestellt.


 

E-Mails mit dem Betreff "Online Zugriff - Handlungsbedarf"

Phishing-Mail Online-Zugriff gesperrt


 

Verlinkte Phishing-Seite enthält Trojaner für Smartphones mit Android-Betriebssystem

In der Phishing-Mail "Online Zugriff – Handlungsbedarf" verweisen Betrüger auf eine professionell gestaltete Phishing-Seite. In betrügerischer Absicht fordert die Phishing-Seite zur Anmeldung mit den eigenen Benutzerdaten und zur Angabe weiterer Informationen zur eigenen Person auf. Zudem enthält die Phishing-Seite einen Trojaner für Smartphones mit dem Betriebssystem Android. Dieser Android-Trojaner dient zur Weiterleitung von SMS. Nutzern von Smartphones mit dem Betriebssystem Android wird auf der Phishing-Seite auch noch die angebliche "Verify App" zum Download angeboten.

Phishing-Mail Online-Zugriff gesperrt


 

Phishing-Mail Online-Zugriff gesperrt


 

Klicken Sie nicht auf angezeigte Links und öffnen Sie keine Dateianhänge

Empfänger der beschriebenen E-Mails sollten diese unverzüglich löschen und keinesfalls auf angezeigte Links klicken oder Dateianhänge öffnen. Sollten Sie auf einen Link geklickt haben oder unsicher sein, ob sich bereits ein Trojaner auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät befindet, lassen Sie sich bitte von einem IT-Spezialisten beraten. Der Rechner sollte genau untersucht und bis zur endgültigen Klärung beziehungsweise Beseitigung der Schadsoftware auf keinen Fall mehr für das Online-Banking genutzt werden.